Monate: April 2010

Beachspiele Baltrum rufen ganz laut!

Hallo Leute, die Anmeldefrist für die Beachspiele sind verlängert bis zum 28.April 2010. Die Spiele-Attraktion des Jahres rückt näher. Sand, Strand, Korbball und andere Spiele warten auf euch….. und natürlich die legendären Partys in der Mehrzweckhalle….. Plant also schnell eure Fahrt nach Baltrum. Wir zählen auf euch

Korbball Bundesliga Süd

Feldkircher Korbball jetzt Erstklassig Die Frauenmannschaft des TV Feldkirchen konnte am letzten Wochenende bei den Aufstiegsspielen zur Bundesliga-Süd in Niederbieber einen der begehrten Aufstiegsplätze erreichen. Nachdem im ersten Spiel gegen den Bayernmeister VfL Kleinlangheim, nach einem Halbzeitstand von 1 : 3,  nur eine 3 : 6 Niederlage heraus kam, war die Stimmung im Lager der Mittelrheiner ziemlich am Boden. Zudem überraschten die ersatzgeschwächt angereisten Westfalen aus Langenholzhausen, deren Stamm-Korbhüterin durch Abiturklausuren leider zu hause bleiben musste, im Spiel gegen den Bayernmeister. Nach ebenfalls halbzeitlichem 1 : 3 hatten sie in der zweiten Halbzeit schnell den Ausgleich erzielt und gingen sogar mit 6 : 5 in Führung. Sicheres Kreisspiel mit tollen Sprungwürfen konnte die Bayernabwehr mehr und mehr in Verlegenheit bringen. Ein Ballverlust und der folgende Konter  führte jedoch zum 6 : 6 Ausgleich. Mit einem Weitwurf aus über 15 m sicherte dann Kleinlangheims Korbhüterin in den letzten Sekunden doch noch den zweiten Bayernsieg. Im letzten Spiel des Tages traten dann alte Bekannte gegeneinander an. Durch Feldkirchens mehrjährige Teilnahme an der Westfalenrunde war man auf die …

Korbball-Termine für 2010/2011

Ich habe heute unter Korbball/allgemeine Downloads den Terminplan für 2010/2011 eingestellt. Dieser wird unregelmäßig aktualisiert. Deshalb steht immer der aktuelle Stand darunter. Für alle, die im Jahr 2011 Abitur machen: Die Landesmeisterschaft der AK 18/19 ist aus dem Bereich der schriftlichen Abiturprüfungen verschoben. R.Hillbrecht

Korbball im Schulsport – Magisterarbeit von Lena Nessler

Lena Nessler (TSV Emtinghausen) hat sich im Rahmen ihres Studiums der Sportwissenschaften mit dem Thema „Korbball im Schulsport“ befasst und hierüber ihre Magisterarbeit geschrieben. Hierin geht sie darauf ein, warum Korbball für den Schulsport interessant ist, welche Voraussetzungen gegeben sein sollten, welche Schwierigkeiten auftreten können und welche Lösungsansätze es gibt. In dieser Dokumentation findet ihr aber auch Stundenbeispiele zur Einführung von Korbball in Schulklassen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Lena für diese tolle Arbeit und die Erlaubnis, diese hier veröffentlichen zu dürfen. Wir sind uns sicher, dass Lenas Magisterarbeit uns die Kontaktaufnahme bei Schulen erleichtern und bei der Verbreitung von Korbball unterstützen kann. Hier könnt ihr die Magisterarbeit runterladen R.Hillbrecht