Monate: Oktober 2011

Niedersachsenliga-Korbball, TSV Ingeln-Oesselse kämpft sich zurück auf Platz 1

Der TSV Ingeln-Oesselse kämpft sich mit Siegen über den SC Dünsen (11:6) und den FC Gessel-Leerßen (14:9) an die Tabellenspitze der Niedersachsenliga zurück und nimmt damit Kurs auf die Bundesliga. Im ersten Spiel gegen den SC Dünsen hielt Korbhüterin Oxana Stoll in der ersten Halbzeit unglaubliche 14 Minuten lang ihren Korb sauber. Souverän ging der TSV in Führung, wechselte beim Stand von 5:2 die Seiten und ließ sich das Zepter auch im weiteren Spielverlauf nicht mehr aus der Hand nehmen. Auch

Indiaca-Landesmeisterschaft 2012 in Celle

Die niedersächsische  Indiaca-Landesmeisterschaft 2012 findet am Sonntag den 19. Febr. 2012 in Celle statt. Die LM wird vom MTV Eintracht Celle e.V. ausgerichtet und in den Turnhallen des Hölty-Gymnasiums, Ludwid-Hölty-Str. 2, 29225 Celle,  durchgeführt. Die Wettkämpfe sind für die Altersklassen 19+, 35+, 45+ und 55+. Es sind hier jeweils eine Halle mit: 1x ein Spielfeld und 1x drei Spielfelder zur Verfügung. Allgemeine Anfragen bitte unter < info-indiaca@ntb-spiele.de > Über ein starkes Interresse und eine rege Beteiligung werden wir uns alle sehr freuen. Herzliche Grüße an jeden Leser dieses Artikels. Felix ps. Änderung am 04.02.2012 : (von 2 Tage auf 1 Tag) :  Wettkämpfe nur Sonntag 19.02.2012 ACHTUNG ÄNDERUNG am 25.01.2012 :  Die Austragung der Jugend-LM 2012 findet in Ostfriesland statt!!! 04.02.2012 : Der Austragungsort ist die Sporthalle Georgsheil in 26624 Südbrookmerland. Meldeschluß ist der 12.02.2012.  Wettkampfmeldungen ausschließlich an Knut Balzer(siehe Ausschreibungen). Die Ausschreibungen findet ihr im Downloadbereich Indiaca (siehe Menü: Spiele>Indiaca>Download).

TSV Barrien holt sich die Tabellenführung

Mit zwei Siegen hat der TSV Barrien am 2. Spieltag der Korbball Niedersachsenliga die Tabellenspitze erobert. Im ersten Spiel wurde der TSV Ingeln-Oesselse knapp mit 10 : 8 bezwungen, das zweite Spiel gegen den TB Stöcken wurde souverän mit 19 : 10 gewonnen. Somit steht der TSV Barrien mit weißer Weste zu Recht auf Platz 1. Der TSV Ingeln- Oesselse hatte nach der knappen Niederlage