Korbball
Schreibe einen Kommentar

Korbball-Verbandsliga 25.02.2012

Das war nicht so toll..

Die 2. Damen Mannschaft des TSV Ingeln-Oesselse konnte in der Verbandsliga nur einen Punkt holen und bleibt damit auf dem 8. Tabellenplatz. Gegen den SV Gehrden I verlor der TSV mit 9:10 und gegen den SV Odin kam die Damen nicht über ein 8:8 Unentschieden hinaus. Neben Anna Holzapfel und Jenny Gutschera aus der Jugend verstärkte Diana Hoffmann die Damen an diesem Spieltag.
Das Spiel gegen den SV Gehrden begann etwas holprig auf Seiten des TSV. Die Abwehr hatte Lücken und im Angriff konnten keine guten Wurfchancen herausgespielt werden. Bis zur Pause lag der SV Gehrden mit 7:4 in Front. Hillbrecht änderte die Abwehr, stellte Franziska Kohlstedt unter den Korb. So kam der TSV schneller an den Ball und Diana Hoffmann konnte den 5:7 Anschlusstreffer erzielen. Jetzt lief es auch in der Abwehr deutlich besser und Jenny Gutschera verkürzte sogar zum 7:8. Am Ende wurde der TSV hektisch und musste sich gegen den Tabellenzweiten knapp mit 9:10 geschlagen geben.
Im Spiel gegen den SV Odin konnte der TSV zwar zunächst in Führung gehen, doch der SV Odin glich aus und führte zur Halbzeit sogar mit 3:2. Die Abwehr des TSV stand gut, lediglich die Freiwürfe machten Korbhüterin Franziska Kohlstedt zu schaffen. Und im Gegenzug vermochte der TSV seine Schnelligkeit im Angriff nicht auszuspielen, so dass am Ende nicht mehr als ein 8:8 herauskam.
Die meisten Körbe erzielten Carolin Cukic (8) und Jenny Gutschera (4).

Hier alle Ergebnisse und die aktuelle Tabelle

S.Hillbrecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.