Völkerball
Schreibe einen Kommentar

Völkerball-Nikolausturnier für Jugendmannschaften in Hage

Seit Jahren ist das Nikolausturnier in Hage eines der Höhepunkte für die Jugendvölkerballspielerinnen.

Am 2.12. plant der SV Hage erneut das Turnier und sie erwarten viele Mannschaften und es werden wieder viele Überraschungen geplant.

Ich möchte die Kreisfachwarte bitten diese Mail an ihre Jugendmannschaften weiter zuleiten.

Es werden Spiele in den 3 Altersklassen angeboten.

Ob die Altersklasse E-F Jugend starten kann hängt von der Anzahl der gemeldeten Mannschaften ab. (min.3 Mannschaften )

Ausschreibung Nikolausturnier Jugend Völkerball 2012

Die Spiele erfolgen nach den Turnierregeln Völkerball des NTB. Es wird in den Altersklassen A / B; C / D und E / F gespielt

Eine Mannschaft besteht aus 8 Spielerinnen und vier Auswechselspielern.

Die Spielerinnen müssen einem Verein angehören, der Mitglied des NTB ist.

Jede Mannschaft muss von einem volljährigen Betreuer begleitet werden.

Das Nikolausturnier wird am 2.12.2012 in Hage, große Halle an der Bahnhofstraße ausgetragen.

Die Wertung der Spiele erfolgt gemäß NTB – Völkerballregel.

  1. Mannschaftsmeldungen haben schriftlich bis zum 18.11.2012 beim Landesfachwart zu erfolgen.
  2. Die Spielleitung untersteht dem Landesfachwart Völkerball und der Landesjugendfachwartin.
  3. Der Spielplan wird nach Eingang der Meldungen erstellt und ist für alle Mannschaften bindend. Änderungen erfolgen nur aus zwingenden Gründen durch die Spielleitung.
  4. Jede Mannschaft hat ein Schiedsrichter Gespann zu stellen.
  5. Spielgemeinschaften sind zulässig. Es dürfen auch Jungen in den Altersklassen E bis C mitspielen, jedoch nicht mehr als 4 je Spiel.
  6. Die Mannschaften treten in einheitlicher Kleidung an.
  7. Je Mannschaft ist ein Spielbericht mit Altersangaben auszufüllen und vor Spielbeginn bei der Wettkampfleitung abzugeben. Der Betreuer zeichnet für die Richtigkeit der Eintragungen ( vor allem Altersangabe ). Sollten Zweifel bestehen, kann die Wettkampfleitung auf einem Altersnachweis bestehen ( Kinderausweis oder Kopie der Geburtsurkunde )
  8. Die von der Wettkampfleitung erstellten Spielzettel sind nach Spielende vom Verantwortlichen zu unterzeichnen.
  9. Einsprüche sind bei der nächsten Spielunterbrechung beim Schiedsrichter anzumelden, der nach Satzende den Einspruch mit Begründung einträgt. Nach Spielende ist der Einspruch auf neutralem Papier mit ausführlicher Begründung bei der Spielleitung vorzulegen.
  10. Startgebühr beträgt 15- € je Mannschaft. Die Startgebühr bis zum 24.11.2012 unter Nennung der Mannschaft auf Konto 100448400, Blz 28590075 einzuzahlen. Nur termingerechte Einzahlungen gewährleisten eine Aufnahme im Spielplan.

Auf Anfrage beim Landesfachwart, können auch Klassen einer Schule am Turnier teilnehmen.

Landesfachwart: Johannes Voß,

Dobbenlandstraße 7, 26736 Krummhörn, Tel: 04923 / 7051

E-Mail:johannes.voss@ewetel.net )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.