Korbball
Kommentare 1

Korbball -TB Stöcken steigt in die Niedersachsenliga auf

TB Stöcken - Mannschaftsfoto-2

Jubel im TB Stöcken – Der Aufstieg ist geschafft!

Text und Fotos von Melanie Kaufmann (TB Stöcken)

Nach einem Jahr im Bezirk steigt die 1. Damen des TB Stöcken wieder auf.
Hannover, 05.05.2014. Am vergangenen Wochenende traten zwei Hannoveraner Korbball-Mannschaften (Bezirk Hannover Süd) zu den Aufstiegsspielen für die Niedersachsenliga an. Dazu gehörte neben dem SV Gehrden auch die 1. Damen des TB Stöcken, die in der vergangenen Saison 2013/14 Bezirksmeister geworden ist.

Mit dem 1. Platz bei den Aufstiegsspielen erreichte die junge Mannschaft einen der heiß begehrten Plätze für den Aufstieg in die Niedersachsenliga für die Saison 2014/15.
,,Der Aufstieg war nur der erste Schritt. Nun geht es darum, sich in der Liga zu etablieren‘‘, sagt Andrea Grupe, Trainerin der Mannschaft, über deren Erfolg. Mit ihr und der zweiten Betreuerin an diesem Wochenende, Gesine Ertingshausen, wurde der Traum vom Aufstieg Wirklichkeit.

Und das trotz großem Verletzungs-Pech: 2 Spielerinnen hatten starken Husten, 2 weitere zerrten sich Muskeln im Oberschenkel und eine Spielerin hat einen Bandscheibenvorfall. Die Mannschaft brach dementsprechend umso mehr in Jubel aus nachdem feststand, dass der Aufstieg geschafft ist. Groß war die Freude auch darüber, dass zusammen mit dem SV Gehrden (2. Platz) aufgestiegen wird. Der Zusammenhalt zwischen den Mannschaften aus dem gleichen Bezirk ist groß und gegenseitige Unterstützung garantiert.

TB Stöcken - Mannschaftsfoto-2

Zur Mannschaft gehören: Spielerinnen: Saskia Grupe (Korbhüterin, Nr. 1), Sabrina Wiggers (Korbhüterin, Nr. 8), Melanie Kaufmann (Nr. 2), Daniela Wiesner (Nr. 3), Jana Sartor (Nr. 4), Mona Reimer (Nr. 5), Jana Reimer (Nr. 6), Katharina Kollmann (Nr. 7), Lena Grupe (Nr. 9) Trainerinnen: Andrea Grupe, Gesine Ertingshausen

In Gedanken war die Mannschaft des TB Stöcken oft bei ihrer Mitspielerin Katharina Kollmann, die leider an diesem Wochenende nicht dabei sein konnte.
Im September startet die neue Saison gegen Mannschaften aus den Bezirken Weser-Ems und Hannover Nord. Gespielt werden zwei Spiele pro Spieltag mit je 2 x 20 Minuten. Meist werden Fahrten bis nach Bremen auf sich genommen, doch auch Heimspiele wird die Mannschaft bestreiten. Dabei kann sie Unterstützung immer gut gebrauchen. Termine werden auf www.sis-korbball.de bekannt gegeben.

Mannschaftsfoto Stöcken und Gehrden

TB Stöcken und SV Gehrden Beide Aufsteiger aus Hannover Süd auf einem Foto

1 Kommentare

  1. Das gemeinsame Foto habt ihr schön arrangiert…
    ein rechts, ein links, ein fallenlassen 🙂 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.