Monate: Februar 2016

Völkerball Schiedsrichter B-Fortbildung

Schiedsrichter B- Fortbildung in Völlen Die Landesschiedsrichterwartin Hilda Koefet , vom VfR Eintracht Völlen,  lud zur B- Schiedsrichterfortbildungslehrgang in Völlen ein. Mit 29 Teilnehmer/innen aus den TK Leer, Emden, Aurich, Grafschaft Bentheim, Rodenkirchen und Altenoythe war der Lehrgang gut besucht. Themen des Lehrganges waren: -Schriftliche Ausarbeitung (Fragenkatalog) mit anschl. Diskussion -Feldverweis -Verlängerte Seitenlinie -Schiedsrichtereinsätze/ DTB Voerde Nach einer kurzen Pause wurden einzelne Spielsituationen aus den Turnkreisen erörtert, u.a. Einwechseln der Hinterfrau und das Verlassen des Spielfeldes  

Schleuderballspiel Arbeitskreise

Arbeitstagung Schleuderballspiel Ligen eingeteilt Diekmannshausen/WBö- Eine Arbeitstagung vom Schleuderballspiel, stand mit dem Landes- Fachausschuss, den Staffelleitern und den Vereinsvertretern im „Landhaus“ in Diekmannshausen statt. Nur die Vereine Altjührden, Salzendeich und Rittrum glänzten durch Abwesenheit. Wichtigster Tagespunkt war die Einteilung der Männerstaffeln zur Saison 2016, Erfreulich war das mit dem Mentzhauser TV IV, TuS Grabstede II und AT Rodenkirchen II drei neue Teams für die neue Spielzeit gemeldet haben. Somit galt es 31 Mannschaften in den Ligen unterzubringen. Im Vorfeld wurden Varianten ausgearbeitet.