Monate: Juni 2017

Der Turnspielparcour und Infostand Spiele beim Internationales Deutsches Turnfest Berlin 2017

Im Rahmen des „Internationalen Deutschen Turnfest“ vom 03.-10.06.2017 in Berlin nahmen aus Europa über 4.000 Teilnehmer an unserem Turnspielparcour teil. Die AK-Leitung hatte, wie bereits beim Turnfest 2013 in Mannheim, der NTB übernommen. In Person: Conny Adick aus Dinslaken; Petra Heller Peine und Arnold von der Pütten Oldenburg. Bereits am 02.06.2017 machten sich die Drei ein Bild von der Messehalle 1.1 unten links. Sie waren überrascht von den Spielflächen in der Messehalle, wie Bunt ist das denn traf zu. Ein neuer Teppichboden zierte das Stück wo der Turnspielparcour stehen sollte und nach dem die Folie entfernt war waren Sie positiv überrascht über den Teppichboden. Den Aktiven wurden durch diesen Boden die besten Bedingungen geboten. Ein Spielfeld von über 1500 m²  in einem satten Lila, wie es die Helfer und Teilnehmer gar nicht gewohnt sind; Sonnenschirme und die Flex für jede Sportart und bunte Schleifen in der Absperrnetzen sowie ausreichend Zeltgarnituren als Sitzgelegenheiten gab es ein richtiges buntes Bild. Der Aufbau begann für uns am Freitagabend und endete am Samstag gegen 15 Uhr. am Samstag waren …

Großes Völkerball- Rasenturnier in Emden

Ein tolles Turnier, ein toller Tag! 13 Teams spielten beim F.C. Frisia Emden Völkerball unter freiem Himmel 13 Mannschaften hatten sich zu unserem großen Völkerballturnier am 17.6.17 beim FC Frisia Emden angemeldet. Im Rahmen der Sportwoche von F.C. Frisia Emden, haben die Damen von der Sparte Völkerball alles Organisiert. Obwohl sie im Punktspielbetrieb nicht vorkommen, hat der F.C.Frisia Emden wieder mal unter Beweis gestellt, dass auch Männer Völkerball spielen können. Nicht nur das, Frisias-Völkerballdamen und Gäste bewiesen das Völkerball keineswegs eingestaubt oder uncool ist, im Gegenteil. Auf 3 Feldern wurden insgesamt 72 Partien gespielt. ,,Im letzten Jahr war das Turnier schon ein großer Erfolg mit 10 Mannschaften. Aber das wir in diesem Jahr sogar mehr Mannschaften haben, Freut mich und die Mädels sehr. Das ist Werbung für unseren Sport.“ So Völkerball Spartenleiterin vom F.C. Frisia Emden Heike Soujan   Hierbei wurde nicht zwischen Hobbymannschaft und Vereinsmannschaft unterschieden, denn es sollte für alle der Spaß im Vordergrund stehen. Wenn man sich die Platzierung anschaut war dies eine richtige Entscheidung. Wir Mädels vom FC Frisia Emden hatten …

Niedersachenliga Jugend Völkerball

Bericht letzter Spieltag Niedersachsenliga Jugend Am dritten Sonntag im Mai wurde in Hage der letzte Spieltag in der Niedersachsenliga im Völkerball der Jugend ausgespielt. In der A/B Jugend waren Mannschaften aus Esche, Laarwald, Altenoythe und Hage am Start. In der C/D Jugend trafen Mannschaften aus Altenoythe, Esche, Georgsheil und Hage aufeinander. Für die A/B Jugend war es der dritte Spieltag in der Liga. Es gab vor schon Spieltage in Rodenkirchen, Nordhorn und Altenoythe. Sieger wurden hier die Mädchen aus Esche vor Hage. In der C/D Jugend, in der pro Mannschaft je Spiel auch immer vier Jungen teilnehmen dürfen, gewann Georgsheil ungeschlagen. Hier gab es nur einen Spieltag. Im Oktober wird es in der Grafschaft weiter gehen mit der neuen Saison. Da es in einigen Mannschaften zu einem Generationswechsel kommt und neue Mannschaften dazu stoßen, dürfen wir uns wieder auf spannende Spiele freuen. Völkerball, eine Sportart die auch weiterhin eine Zukunft in der Jugend braucht. Tabelle der Klasse A/B 1. SV Esche 14-2 Punkte 2. SV Hage 12-4 Punkte 3. SV Altenoythe 1 5-11Punkte 4. Laarwald …