Allgemeines, Erlebnis Turnfest
Schreibe einen Kommentar

Deutschen Turnfest 2017 in Berlin

Hallo zusammen,

Liebe Turnfest-Melder,
Liebe Turnfest-Freunde,

Wir möchten Euch hiermit einige relevante Informationen zukommen lassen. Voraussichtlich erhaltet Ihr eine weitere Info-Mail am 30./31. Mai 2017 von uns.

________________________________________

Ansprechpartner bei Problemen und Wünschen
• Auch zukünftig ist Euer erster Ansprechpartner bei Problemen und Wünschen rund um das „Internationale Deutsche Turnfest 2017 in Berlin“ das Turnfest-Organisationskomitee bzw. die Berliner Turnfest-Verantwortlichen. Ihr erreicht diese montags bis freitags in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr unter Telefon 030 / 959983710 sowie per Mail unter info@turnfest.de. Diese Telefonnummer 030 / 959983710 wird nach unserem Kenntnisstand während des Turnfestes rund um die Uhr (24 Stunden) erreichbar sein!
• Wenn Euch diese gar nicht weiterhelfen können, so könnt Ihr Euch natürlich auch weiterhin an uns wenden. Wir werden dann versuchen, zu vermitteln, und möglichst eine für alle zufriedenstellende Lösung zu finden. Ihr erreicht uns werktags (außer am Freitag, 26. Mai) unter Telefon 0511 / 9809733. Diese Telefonnummer ist jedoch außer am 26. Mai auch an den Feiertagen und Wochenendtagen NICHT besetzt > somit auch nicht vom 03. bis 05. Juni (während der ersten Turnfest-Tage)! Zusätzlich könnt Ihr uns über die Mail-Adresse turnfest@NTB-infoline.de erreichen. Diese Mail-Adresse lesen wir während des Turnfestes (03. bis 10. Juni 2017 // auch an den Pfingst-Feiertagen) mehrmals täglich und bearbeiten Eure Anliegen zügig.

________________________________________

Festzug (Samstag, 03. Juni 2017, 17:30 Uhr)
• Achtung: Die Startzeit für den Festzug hat sich verschoben! Neuer Start ist um 17:30 Uhr; die Aufstellung erfolgt in der Zeit von 16:00 bis 17:15 Uhr.
• Bitte beachtet, dass die U-Bahn Haltestelle Brandenburger Tor am 03. Juni 2017 nicht in Betrieb sein wird! Eine Anreise ist über den Hauptbahnhof möglich, von dort aus sind es ca. 15 min Fußweg zur Aufstellfläche.
• Da sich die Aufstellfläche durch behördliche Auflagen verringert hat, bitten wir Euch keine Gegenstände mitzuführen, die die Fläche eines Bollerwagens überschreiten (Bsp. mobile Bodenflächen usw.), auch wenn vorher etwas anderes kommuniziert worden ist. Erlaubt sind Einräder und Hand- bzw. Bollerwagen. Persönliche Gegenstände wie Rucksäcke oder Taschen können nicht an der Festzugstrecke gelagert werden und müssen daher immer mitgeführt werden.
• Vor Ort – auf der Aufstellfläche des Niedersächsischen Turner-Bundes – werdet Ihr von den beiden NTB-Mitarbeitern Daniela Potapova und Bernd Knapen „betreut“.
• Die Fahnenbänder erhaltet Ihr auf der Aufstellfläche des Niedersächsischen Turner-Bundes direkt von den beiden NTB-Mitarbeitern. Wir erhalten von den Berliner Turnfest-Verantwortlichen exakt nur die Anzahl, die laut Gymnet angemeldet sind! Es werden keine zusätzlichen Fahnenbänder vor Ort vorgehalten.
• Die niedersächsische Startreihenfolge sieht wie folgt aus: (1) NTB-Verbandsfahne – (2) Präsidium des Niedersächsischen Turner-Bundes sowie Mitglieder des NTB-Hauptausschusses – (3) Musik- und Spielmannszug vom „MTV Vater Jahn Peine“ – (4) Niedersächsische Turnvereine, 1. Teil (= Turnbezirke Braunschweig und Hannover) – (5) Musik- und Spielmannszug vom „TSV Liekwegen“ – (6) Niedersächsische Turnvereine, 2. Teil (= Turnbezirke Lüneburg und Weser-Ems) – (7) Musik- und Spielmannszug vom „TSV Uplengen-Hollen“
• Die Reihenfolge innerhalb der „Blöcke“ (4) und (6) ist egal! Ihr könnt Euch einreihen, wo Ihr wollt! Die jeweilige Vereinsfahne kann direkt bei dem Verein platziert werden; es wird keinen separaten Fahnenblock geben.
• Weitere Informationen der Berliner Turnfest-Verantwortlichen (u.a. zur Fahnenabgabe zur Fahnenausstellung) findet man unter http://www.turnfest.de/portal/rahmenprogramm/festveranstaltungen/festzug.html

________________________________________

Länderabend (Pfingstmontag, 05. Juni 2017, 19:00 Uhr auf dem Messegelände Berlin)
• Der Eintrittskarten-Vorverkauf (zu einem Organisationsbeitrag in Höhe von 3,- €) ist bis zum 29. Mai 2017 online unter http://www.tsf-showwelt.de/ticketportal möglich. Ab dem 30. Mai 2017 kann man keine Karten mehr im Vorverkauf erwerben.
• Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag habt Ihr dann die Möglichkeit in der „Halle der Verbände“ an einigen Ständen der beteiligten Landesturnverbände noch Eintrittskarten zu einem Organisationsbeitrag in Höhe von 5,- € zu erwerben.
• Die Abreise vom Länderabend bis ca. 00:30 Uhr ist einfach möglich und funktioniert problemlos. Ab ca. 01:00 Uhr fahren dann drei Nachtbuslinien (M49, N2 und N42) von verschiedenen Abfahrtspunkten am Messegelände ab und steuern die nächsten „Knotenpunkte“ an. Weitere Einzelheiten findet Ihr demnächst auf http://www.turnfest.de/portal/das-ist-turnfest/laenderabende.html sowie am Abend des Länderabends auf Info-Tafeln in den Messehallen.

________________________________________

NTB-Stand in der „Halle der Verbände“ (Sonntag, 04. bis Freitag, 09. Juni)
• Von Sonntag, 04. Juni, bis Freitag, 09. Juni, stehen wir täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr am Stand des „Niedersächsischen Turner-Bundes“ in der „Halle der Verbände“ (Messegelände, Halle 2.2). Ihr findet uns dort an einer Insel gemeinsam mit dem Bayerischen Turnverband.
• An unserem Stand erhaltet Ihr u.a. die Urkunden des Wahlwettkampfes, Informationen rund um die Angebote des Niedersächsischen Turner-Bundes und vieles mehr.
_______________________________________
Eventuell erhaltet Ihr eine weitere Info-Mail am 30./31. Mai 2017 von uns.

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende
Euer Turnfest-Team vom NTB
_______________________________
Organisationsbüro Erlebnis Turnfest
c/o Niedersächsischer Turner-Bund e.V.
Maschstraße 18
D-30169 Hannover
Tel.: +49(0)511 980 97 33
Fax: +49(0)511 980 97 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.