Alle Artikel mit dem Schlagwort: SV Gehrden

Mannschaftsfoto

Erstes Abenteuer „Landesmeisterschaft“ mit versöhnlichem Ende

Am vergangenen Wochenende (01./02.04.2017) fand die Landesmeisterschaft der Jugend 10/11 in Gehrden statt. Voller Vorfreude reiste die Mannschaft des TSV Ingeln-Oesselse am Samstag an. Die Mannschaft des Trainerteams Caterina Hillbrecht, Alina Bentlage und Kiara Fricke hatte in den vergangenen Wochen noch einmal konzentriert für das Abenteuer Landesmeisterschaft trainiert. Im ersten Gruppenspiel ging es gegen den TSV Thedinghausen, den Vize-Meister des Bezirks Hannover-Nord. Die Ingeln-Oesselser Mädels kämpften und konnten lange mithalten, doch am Ende musste das Spiel leider mit 2:4 verloren gegeben werden. Ein möglicher Grund mögen die beiden leistungsstarken Jungs in der Mannschaft aus dem Norden gewesen sein. „Jungs hatten wir in der Saison diesmal nicht gehabt – unsere Mädels hatten einige Berührungsängste“, stellte das Trainerteam nach dem Spiel fest. Nach einer vierstündigen Pause, in der man den nächsten Gegner schon einmal studieren konnte, ging es gegen den Bezirksmeister aus Weser-Ems: den Großenmeerer TV. Mit viel Mut ging der TSV auch in dieses Spiel – und wieder reichte es leider nicht. Mit einer 2:9-Niederlage landeten die Mädchen aus dem Doppeldorf auf dem 3. Platz der …

Korbball-Niedersachsenliga – SV Brake mit weißer Weste

SV Gehrden und TB Stöcken punkten ebenfalls Auch nach dem dritten Spieltag der Korbball-Niedersachsenliga steht die erste Mannschaft des SV Brake mit weißer Weste da. Im ersten Spiel wurde der SV Werder Bremen mit 13:9 bezwungen und das zweite Spiel gegen den TSV Thedinghausen II geht sogar mit 22:13 an den SV Brake.

Korbball-Niedersachsenliga in Gehrden

Heimspieldebüt in der Niedersachsenliga Der SV Gehrden richtet seinen Heimspieltag am 26.10. in der Sporthalle am Stadtbad aus. Beginn wird um 10.00 Uhr der TSV Emtinghausen gegen den TuS Sudweyhe II. Der SV Gehrden trifft um 1050 Uhr auf den SV Brake II und um 12.30 Uhr auf den TuS Sudweyhe II. Der zweite Vertreter aus dem Bezirk Hannover Süd greift um 11.40 Uhr gegen den TSV Emtinghausen und um 13.20 Uhr gegen den SV Brake II ins Geschehen ein. Das letzte Partie des Tages lautet dann um 17.30 Uhr: FTSV „Jahn“Brinkum gegen den Ovelgönner TV. Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen.