Alle Artikel mit dem Schlagwort: TSV Emtinghausen

Korbball-Niedersachsenliga – SV Brake mit weißer Weste

SV Gehrden und TB Stöcken punkten ebenfalls Auch nach dem dritten Spieltag der Korbball-Niedersachsenliga steht die erste Mannschaft des SV Brake mit weißer Weste da. Im ersten Spiel wurde der SV Werder Bremen mit 13:9 bezwungen und das zweite Spiel gegen den TSV Thedinghausen II geht sogar mit 22:13 an den SV Brake.

Korbball-Niedersachsenliga in Gehrden

Heimspieldebüt in der Niedersachsenliga Der SV Gehrden richtet seinen Heimspieltag am 26.10. in der Sporthalle am Stadtbad aus. Beginn wird um 10.00 Uhr der TSV Emtinghausen gegen den TuS Sudweyhe II. Der SV Gehrden trifft um 1050 Uhr auf den SV Brake II und um 12.30 Uhr auf den TuS Sudweyhe II. Der zweite Vertreter aus dem Bezirk Hannover Süd greift um 11.40 Uhr gegen den TSV Emtinghausen und um 13.20 Uhr gegen den SV Brake II ins Geschehen ein. Das letzte Partie des Tages lautet dann um 17.30 Uhr: FTSV „Jahn“Brinkum gegen den Ovelgönner TV. Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen.

Korbball-Niedersachsenliga – Nur ein Punkt für den TSV Ingeln-Oesselse

Der TSV Ingeln-Oesselse ist in der Niedersachsenliga auf den 8. Tabellenplatz abge­stürzt. Statt Boden gut zu machen, verlor die Mannschaft drei Plätze. Auf ein Unent­schieden (11:11) gegen den TSV Thedinghausen II folgte eine 5:9 Niederlage gegen den TSV Emtinghausen. Die Partie gegen den TSV Thedinghausen 2 war ein äußerst

Hochspannung im Finale der D-Jugend!!

Samstagabend schon war die K.O.-Runde in der Jugend 12/13 mit den Überkreuzspielen eingeläutet worden. Der TuS Jaderberg traf auf den TB Stöcken und der TSV Ingeln-Oesselse musste gegen den SV Brake ran. Der FC Gessel-Leerßen und der TSV Emtinghausen hatten sich als jeweils Gruppenerste direkt für die Halbfinals qualifiziert.