Schleuderball

Schleuderballturnier SV Rittrum

Aus vier Vereinen kommen die Sieger

Der gastgebende SV Rittrum belegte in der Bezirks-klassen-Konkurrenz den zweiten Rang.

Foto: Wolfgang Böning

ng Wesermarsch, Sein 58. Schleuderballturnier führte der SV Rittrum durch. Die Zuschauerresonanz blieb gegenüber den Vorjahren, etwas hinter den Erwartungen zurück. Das lag auch mit daran das der Nachbarverein TSV Großenkneten sein 100 jähriges Bestehen feierte, und auch die Völkermannschaften aus der Gemeinde dort vertreten waren. Die diesjährigen vier Schleuderballsiegerteams, stellte der TSV Abbehausen (Landesliga), TuS Grabstede II (Bezirksliga), BV Grünenkamp II (Bezirksklasse) und der SV Altenhuntorf IV (Kreisklasse).