Indiaca, Korbball

Korbball meets Indiaca

Am 23.6. trafen sich auf dem Sportgelände des MTV Eintracht Celle knapp 30 Leute um das Indiacaspiel im Sand auszuprobieren. Eigentlich nichts weltbewegendes, doch diesmal sind die Vorzeichen ein wenig anders. Denn außer den IndiacspielerInnen des MTV Celle und des PSV Braunschweig waren noch 10 Korbballer angereist um sich im Indiaca zu beweisen. Die Idee zu diesem Meeting hatten Felix Plat vom MTV Celle und Sabine Hillbrecht vom TSV Ingeln-Oesselse. Ging es hauptsächlich darum die Sommerpause mit gemeinsam Aktivitäten zu überbrücken, waren natürlich auch solche Begriffe wie „über den Tellerrand schauen“, „Verbesserung der Hand- Auge-Koordination“ und Gemeinschaftssinn angeschnitten worden. Ganz doof haben sich die Korbballer nicht angestellt, ein Spiel gewinnen konnten sie allerdings auch nicht. 🙂

Spaß gemacht hat es augenscheinlich allen Beteiligten und es wurde schon von Wiederholung gesprochen – vielleicht das nächste Mal zum Korbball spielen? Die ersten Bilder findet ihr in der Gallerie, mehr davon und auch ein kleines Video sind in Arbeit.

 

 

 

 

4 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.