Jahr: 2022

Breitensporttag auf den Voerder Sportanlagen

der Turnverband Rechter Niederrhein e.V.  veranstaltete den Breitensporttag in Voerde 21. August 2022 – Es war ein großer Tag für den Turnverband Rechter Niederrhein e.V. , der am Sonntag mit seinem Breitensporttag in Kooperation mit dem TV Voerde einen weiteren Höhepunkt feiern konnte. Gut 500 Zuschauer und mehr als 100 Darsteller zog das bunte Programm bei sonnigem Wetter an und begeisterte sie auch. Schon am Morgen füllten sich beide Sporthallen an der Allee und der Steinstraße, aber auch auf dem Freigelände der beiden Hallen. Sehr geschickt hatten die Organisatoren die benachbarten Hallen durch Attraktionen auf dem Außengelände miteinander verbunden. Etwa 120 Kinder nahmen von morgens 10 Uhr bis 17 Uhr auf  der Aussenanlage Steinstraße das Turnspielabzeichen (TSA) unter dem Motto „Spielen mit Bällen, Ringen und Federn und damit viel Spaß haben“ teil. Diese erwartete Resonanz führte schon mal zur Schlangenbildung vor den vielfältigen Gerätschaften. Auf dieser großen Spiel- und  Wurfläche mit Faustball, Prellball, Korbball, Korfball, Indiaca, Völkerball, Schleuderrball und Ringtennis, hatten die Kleinen zusammen mit Geschwistern, Eltern und Großeltern ihren Spaß.       Mitglieder …

Völkerball satt beim FC Frisia in Transvaal

Schon 2019 war eine Menge los auf dem Sportplatz beim FC Frisia: Nachdem das Völkerballturnier 2020 und 2021 abgesagt werden musste, hoffen die Verantwortlichen auf viele Zuschauer. Bild: Wollny Emden Endlich! So der Tenor bei den Verantwortlichen vom FC Frisia. Zwei Jahre lang mussten sie ihr beliebtes Völkerballturnier wegen der Corona-Pandemie absagen. Nun wird am Samstag, 2. Juli, ab 10 Uhr der Sportplatz an der Dortmunder Straße wieder ganz im Zeichen des alten Volkssports stehen. Die beiden Corona-Jahren haben ordentlich bei den Verantwortlichen an „den Nerven genagt“. Denn nach den erfolgreichen Jahren 2018 und 2019 waren die Frisianer guter Dinge, daran anknüpfen zu können. Doch wie alle anderen Sportwettkämpfe auch musste das Turnier 2020 und 2021 abgesagt werden. Dass jetzt 19 Mannschaften aus Emden und Umgebung in Transvaal antreten werden, macht die Völkerball-Sparte und die dort handelnden Personen auch etwas stolz. Die weiteste Anreise unter den Mannschaften haben „die alten Freunde und Dauerbesucher“ aus Esche, sowie in diesem Jahr ein Team aus Bentfeld. Um 10 Uhr soll durch Bürgermeisterin Andrea Risius das Turnier eröffnet werden. …

Sportfest der Hunteschule Wildeshausen

Haben Völkerball gespielt während des Sportfests: Schülerinnen und Schüler der Hunteschule Wildeshausen. Sportfest der Hunteschule Wildeshausen: Das wurde auf der Beachsportanlage des VfL Wittekind ausgetragen. Medaillen gab’s für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Bei diesem Sportfest gab es keine Verlierer: Rund 50 Schülerinnen und Schüler der Hunteschule Wildeshausen der Klassen fünf bis acht zeigten am Montagmorgen auf der Beachsportanlage des VfL Wittekind im Krandel ihr sportliches Können. Neben kleineren Spielen am Rande und einem 1000-Meter-Lauf im Krandel konnten sich die Kinder und Jugendlichen vor allem beim Völkerball beweisen. Organisiert worden war die Veranstaltung von Sportlehrer Michael Abeln – und der hatte für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Medaillen organisiert. Unabhängig davon, ob sie es beim Lauf oder Völkerball auf den ersten oder letzten Platz schafften. zum NWZ Bericht

Völkerball und andere Spiele

Harpstedt:  Jan-Philipp Bosse hat jetzt die Leitung der Völkerballgruppe im Harpstedter TB übernommen. Das gehört zu seinen sportlichen Tätigkeiten innerhalb des Freiwilligen Sozialen Jahrs (FSJ) im HTB. Das Training ist immer donnerstags von 15.45 bis 17 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Harpstedt. Neben Völkerball möchte Bosse weitere spannende Ballsportarten anbieten. Im Vordergrund stehen Spaß und Geselligkeit. Das Angebot wendet sich an sportbegeisterte Mädchen und Jungen ab acht Jahren. Auch Aktive aus Flüchtlingsfamilien in der Samtgemeinde sind willkommen. Info/Kontakt:   Jan-Phillip Bosse, Telefon  01 73/4 03 10 49.